Besuchen Sie
den Rosen Garten das Museum das Rosen Wissenszentrum

ERLEBEN SIE DIE ROSE

Rosenliebhaber können von Mai bis Oktober täglich De Rozenhof in Lottum besuchen. Dieser Rosengarten steht ab Juni in voller Blüte, aber auch im Mai ist De Rozenhof einen Besuch wert; Testen Sie Ihr Wissen im Rosen-Wissenszentrum oder besuchen Sie das Rosenmuseum auf dem Gelände, lassen Sie sich von der wechselnden Ausstellung mitten im Garten überraschen oder werfen Sie einen Blick auf die Blattfarbe der Rose. Dann wissen Sie, wie die Rose in Ihren Garten passen würde, bevor die Blüte beginnt. Und zum Abschluss eine Rosenspezialität auf unserer Terrasse.

Sie finden den Eingang von De Rozenhof am Marktplatz.

NACHHALTIGKEIT

Der Rosenhof ist die Bühne für die gesunde nachhaltige Gartenrose und Topfrose, bei der das biologische Gleichgewicht eine wichtige Rolle spielt. Sie finden Informationen zum Anbau und zur Geschichte, vor allem aber zur umweltschonenden Pflege von Qualitätsrosen ohne den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln. Die vielen Rosensorten kommen in Rosenbeeten wie in Ihrem Garten in voller Pracht zur Geltung. Ideal, um Ihre Lieblingsrose auszuwählen und dann möglicherweise ein Rosengartencenter zu besuchen und eventuell zu kaufen.

Wir organisieren jährlich Veranstaltungen und bieten Arrangementen an.

MUSEUM

Das Museum überrascht Sie mit einer modernen Ausstellung über die Geschichte und Zukunft der Rose, über Lottum selbst und wie es untrennbar mit der Rose verbunden ist. Aber auch, wie wertvoll die Rose kulturell und religiös ist.

EHRENAMTLICHE MITARBEITER

In De Rozenhof arbeiten ausschliesslich ehrenamtliche Mitarbeiter.

Ohne unseren ehrenamtichen Mitarbeitern gäbe es De Rozenhof nicht.

Ihre Gastfreundschaft, Begeisterung und Expertise machen ihren Besuch hoffentlich zum Erlebnis und verschaffen einen neuen Blick auf die Welt der Rosen.

UMGEBUNG DE ROZENHOF LOTTUM

  • Kasteel de Borggraaf stammt aus dem Jahr 1551 und ist vom Garten aus gut sichtbar.
  • Die Fähre Lottum-Lomm bringt Sie nach Arcen,
    Kasteeltuinen Arcen und zum Nationalpark De Maasduinen.
  • Houthuizer-Mühle:
    2009, 65 Jahre nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg, wieder aufgebaut.
  • Erwägen Sie eine Wanderung
    oder Radtour entlang der Rosenfelder.
  • Die St. Gertrudiskirche ist immer wieder sichtbar.

Op 25 mei is De Rozenhof vanaf 13.30 uur gesloten in verband met een bruiloft.